Gebetsanliegen

Gebetsanliegen auf die Fürsprache des hl. Josef

Hier können Sie uns Ihre Gebetsanliegen mitteilen. Wir vertrauen diese dem „schlafenden Josef“ in unserer Kirche an und werfen sie dort in eine Truhe. Papst Franziskus hat diesen Brauch begonnen mit Zetteln dem schlafenden Josef seine Sorgen, Anliegen und Fürbitten anzuvertrauen.

    Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung